Lidplastik: Schlupflider und Tränensäcke entfernen

Lidplastik: Schlupflider und Tränensäcke entfernen

Frau blickt durch ihre geöffneten Finger

Schlupflider

Obwohl Sie ausgeschlafen sind, sehen Sie im Spiegel immer noch müde und abgearbeitet aus?

Ihre ursprünglich vollen, jungen Augen wirken plötzlich wie ausgehöhlt und alt?

Das muss nicht sein und lässt sich leicht beheben! Die Oberlidstraffung ist mit die häufigste ästhetische Operation mit einem großen Benefit für den Patienten!

Was ist am Auge im Laufe der Jahre schleichend passiert ?

Auch schon in jungen Jahren kann es, häufig genetisch bedingt, zu sog. „Schlupflidern” kommen. Die Lidhaut wird unelastischer, schlaffer und liegt dem Oberlid auf. Außerdem sinkt bei vielen Menschen die Augenbraue ab. Das Fett in der Oberlidregion verschwindet, auch die Muskulatur verliert an Kraft, das Lid lässt sich schwerer heben, die Augen wirken kleiner. Unter Umständen ist auch das objektive Gesichtsfeld eingeschränkt und damit das Sehen vermindert. Insofern lässen sich durch einen Eingriff die Sicht und die Ästhetik verbessern.

Wie sieht die OP aus?

  • In örtlicher Betäubung möglich, in Dämmerschlaf möglich, am OP-Tag nach Hause
  • 1 Woche eingeschränkt arbeitsfähig
  • Arbeit am Computer am nächsten Tag möglich
  • Baue Flecken nach 1 Woche gut abdeckbar

Achtung! Nicht jeder ist gleich!

Eine genaue präoperative individuelle Analyse Ihrer Augen ist erforderlich! Gelegentlich ist zusätzlich ein Brauenlift sinnvoll, auch mit Botox und Filler kann man einiges erreichen.

Bitte kontaktieren Sie uns zu einem Beratungsgespräch! Wir analysieren, was für Sie sinnvoll ist.

Frau nach einer Tränensack-Entfernung

Tränensäcke

Was sind überhaupt Tränensäcke?

Kleine Fettpölsterchen unter dem Auge, die häufig nach dem Aufstehen besonders ausgeprägt sind und unerwünschte Schatten unter dem Auge hervorrufen, nennt man im Volksmund Tränensäcke – wir sehen müde und abgespannt aus.

Bei der Operation werden diese Fettpölsterchen entfernt. Da Fett im Gesicht jedoch ein wertvolles Gewebe und im Gesicht erwünscht ist, wird das Fett an anderer Stelle im Gesicht wieder eingesetzt, zum Beispiel in der Tränenrinne oder im Wangenbereich. Dort suggeriert Fett Gesundheit und Jugend.

Oft empfehlen wir eine zusätzliche Unterlidstraffung.

Eine genaue, individuelle Analyse Ihrer Augen vor der Operation ist notwendig. Wir beraten Sie gerne!

Kosten Augenoperationen

Bei den Augenoperationen können die Kosten je nach Aufwand variieren. Kommen zum Beispiel Fettverlagerungen hinzu, ist dies ein höherer Aufwand. Die unten angegeben Beträge sind Orientierungshilfen für den Patienten, können aber für jeden einzelnen von diesem Betrag nach oben und unten abweichen.

Oberlidstraffung:         1600 – 2200 €

seitliches indirektes Brauenlift:  1800 – 2200 €

Unterlidstraffung:        netto 1800-2500 €

Kontakt und Termine

Für einen persönlichen Beratungstermin bei Frau Dr. von Holzschuher bitte hier online oder telefonisch einen Termin direkt vereinbaren.

  • Priv. Doz. Dr. med. habil. Vanessa von Holzschuher
  • Fachärztin für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
  • Zusatzbezeichnung Plastische Operationen
  • Krankenhaus Martha-Maria
  • Wolfratshauser Str. 109
  • 81479 München
  • Tel: 089 / 727 630 7
  • E-mail: kontakt@hnovonholzschuher.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr

Samstag 10:00 - 16:00 Uhr

Sonntag & Feiertage Geschlossen